Weltosteoporosetag

20.10.2019

WIKIPEDIA:

Weltosteoporosetag
Der Weltosteoporosetag (englisch world osteoporosis day) wird jährlich am 20. Oktober begangen.

Der Aktionstag wurde erstmals im Jahr 1996 von der britischen National Osteoporosis Society (NOS) auf Initiative von Linda Edwards ausgerufen. Im darauffolgenden Jahr griff die International Osteoporosis Foundation die Idee auf. Sie organisiert den Tag seitdem jährlich. Im Jahr 1998 wurde der Aktionstag von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) anerkannt. In diesem und im darauffolgenden Jahr unterstützte die WHO auch die übliche einjährige Kampagne, die dem Aktionstag folgt.

Seit 1999 steht der Tag in jedem Jahr unter einem eigenen Motto, das auf einen Aspekt der Gefährdung, an Osteoporose zu erkranken oder eine Erkrankung zu erkennen oder zu vermeiden, hinweist.[

weitere Infos

Download (Kalenderprogramm)

Teilen