Leistung und Leidenschaft

Porträtfoto Sabine Dittmar

Persönliches und Beruf

  • geb. am 15.9.1964 in Schweinfurt
  • 1979 Qualifizierender Hauptschulabschluss (Maßbach), 1982 Abschluss staatlich geprüfte Kinderpflegerin, 1985 Abitur auf zweitem Bildungsweg (Schweinfurt)
  • Studium der Humanmedizin an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, 1993 Approbation, bis 1995 Ausbildung zur Praktischen Ärztin, von 1995 bis Juli 2010 Hausärztin in einer Gemeinschaftspraxis mit meinem Mann (Maßbach)
  • 2008 bis 2013 Mitglied des Bayerischen Landtags, dort Mitglied im Ausschuss für Umwelt und Gesundheit, verbraucherpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, stellv. Mitglied in der parl. Kommission zur Begleitung der Energiewende, Mitglied im Ältestenrat
  • 2008-2018 Mitglied im bayerischen Landesgesundheitsrat
  • Seit 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages, ordentliches Mitglied im Ausschuss für Gesundheit und Mitglied des erweiterten Fraktionsvorstandes
  • Seit 2018: Gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion

Politische Laufbahn

  • 1981 Eintritt in die SPD
  • 1981 bis 1990 Schriftführerin und Kassiererin im OV Maßbach, 1990 bis 2007 OV-Vorsitzende
  • 1981 bis 1997 Beisitzerin im SPD-Kreisvorstand Bad Kissingen, 1997 bis 2008 stellv. Vorsitzende, 2008 bis 2018 Kreisverbandsvorsitzende, seit 2018 Beisitzerin
  • Seit 1990 Kreisrätin im Landkreis Bad Kissingen, 1996 bis 2005 stellv. Fraktionsvorsitzende, 2005 bis 2008 Fraktionsvorsitzende
  • 1997 bis 2007 stellv. Vorsitzende im SPD-UB Rhön-Haßberge, seit 2007 Beisitzerin
  • Seit 2008 Marktgemeinderätin in Maßbach
  • 2008 bis 2012 Mitglied im Bezirksvorstand Unterfranken, seit 2012 Beisitzerin, seit 2016 stellv. Vorsitzende
  • Seit 2011 bis 2019 Beisitzerin im SPD-Landesvorstand, 2016-2019 Mitglied des Präsidiums der BayernSPD
  • Seit 2017 Stellv. ASG-Bundesvorsitzende